2G Zertifikatspflicht in der Gastronomie

Seit Montag, 20. Dezember gilt eine 2G Covid-Zertifikatspflicht sowie Maskenpflicht in allen Solothurner Gastronomie-Betrieben.

Zugang ist nur noch für Geimpfte oder Genesene möglich. Beim Betreten des Restaurants müssen Sie eine Schutzmaske tragen und wir sind verpflichtet, die Gültigkeit der 2G Zertifikate aller Gäste zu prüfen. Hierzu wird pro Gast ein amtlicher Ausweis mit Foto benötigt. Danke, dass Sie beide Dokumente bereithalten. Tischreservationen sind für geimpfte oder genesene Gäste mit 2G Zertifikat online möglich.

Sollten Sie eines der Dokumente (2G Covid-Zertifikat oder Ausweisdokument) nicht mit sich führen, so können wir Ihnen leider keinen Einlass gewähren.

Vielen Dank für Ihre Kenntnisnahme und Verständnis.

Connect with us on Instagram.

Inspired by you, always — #salzhaussolothurn